Kanutouren
Saaletouren
Bike & Boottouren
Saaleverlauf
Sonderaktionen
Unsere Boote
Mietpreise Kanutouren
Mietbedingungen
AGB´s
Kontakt
Impressum
Saaletouren
Sobald die Saale ihren Weg aus dem Oberland hinab in die Niederungen gefunden hat, windet sich der Fluss in unzähligen Schleifen durch die Landschaft, es lichten sich die Wälder und geben den Blick frei auf bunte Sommerwiesen, durchflossen von vielen kleinen Bächen. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist hier, im "grünen Herz Deutschlands", in Thüringen am Ziel angekommen. Tiefe Stille liegt über den Wiesen, kleine Wasservögel bringen sich angesichts der nahenden Paddler im Ufergebüsch in Sicherheit und manchmal hört man ganz in der Nähe einen Zug vorbeifahren.

Nach den Talsperren beginnt eine der reizvollsten Wasserwanderstrecken mit Schnellen und Wehren, mitten durch eine der abwechslungsreichsten Landschaften Deutschlands. Dort, wo die Unstrut  in die Saale mündet, ist es mit der Beschaulichkeit vorbei, denn ab hier ist der Fluss reguliert und schiffbar gemacht worden. Deshalb erstrecken sich unsere Tourenangebote auf den oberen und mittleren Teil der Saale und beginnen in Rudolstadt und enden in Naumburg.

Im oberen Streckenabschnitt mit unserem Tagetourenangebot von Rudolstadt bis Jena  wechseln sich langsame und rasante Strömungen ab. Mehrere Inseln, viele Stromschnellen mit anschließenden Flachzonen und schnellen Kehren machen diesen Streckenabschnitt gelegentlich zu einer Herausforderung. Sehenswertes auf diesem Streckenabschnitt ist neben der Heidecksburg in Rudolstadt, der Kemenate hoch über Orlamünde, die Leuchtenburg, die wohl zu den  schönsten Burgen im Saaletal gehört und oft auch als Perle des Saaletals bezeichnet wird. Wer Zeit zum Verweilen hat, genießt nach einem etwa 60 min Aufstieg eine atemberaubende Aussicht über die ausgedehnten Jagd- und Waldgebiete Thüringens.

Unsere Saale schlängelt sich weiter durch die alte Porzellanstadt Kahla und wir erblicken in der Ferne die Muschelkalkhänge, die Jena umringen. Durch die Autobahnbrücke der A4 nähern wir uns dem Ende unserer oberen Tageskanutour der Ausstiegsstelle an der Brücke in Jena Burgau. Hier in Jena, einer altehrwürdigen Universitätsstadt kann man den Spuren berühmter Klassiker wie Goethe folgend, viele alte Gebäude bestaunen, unter anderem das sogenannte "Romantikerhaus". In d

Wir verlassen Jena und beginnen mit unserer zweiten Tour im unteren Streckenabschnitt der Saale. Wir ziehen vorbei an den Dornburger Schlössern und erblicken nachdem wir Camburg hinter uns gelassen haben hoch über der Saale die Burg Saaleck, sowie die Rudelsburg. Wer Zeit hat, kann nach einem Fußmarsch einen herrlichen Ausblick über des Saaletal genießen. Unser Fluß erwartet uns insbesondere vor Bad Kösen, nachdem wir schon einige Stromschnellen und schnelle Kehren überwunden haben mit weit ins Wasser reichenden Kiesbänken, über die man aber das Kanu auch herüber ziehen kann.em Haus ist heute ein Literaturmuseum eingerichtet, in dem Werke berühmter Söhne der Stadt gezeigt werden. Bekannt ist auch das Zeiss-Planetarium oder das "Optische Museum", wo eine der größten Brillensammlungen Europas ausgestellt wird.

>> Kanutouren auf der oberen Saale << Preise
Tagestour:
von Zeutsch (bei Rudolstadt) nach Jena Burgau Brücke
Strecke ca. 25 km Erwachsene 27 €/Person
Fahrzeit mit dem Kanu ca. 7 bis 8 Stunden Kinder u. 12 J. 17 €/Person
Halbtagestour:
von Kahla nach Jena Burgau Brücke
Strecke ca. 14 km Erwachsene 22 €/Person
Fahrzeit mit dem Kanu ca. 3 bis 4 Stunden Kinder u. 12 J. 14 €/Person
>> Kanutouren auf der mittleren Saale <<
Tagestour:
von Jena nach Camburg
Strecke ca. 25 km Erwachsene 27 €/Person
Fahrzeit mit dem Kanu ca. 6-7 Stunden Kinder u. 12 J. 17 €/Person
Halbtagestour:
von Jena nach Dornburg
Strecke ca. 14 km Erwachsene 22 €/Person
Fahrzeit mit dem Kanu ca. 3 bis 4 Stunden Kinder u. 12 J. 14 €/Person
2-Tagestour:
von Jena nach Naumburg
Strecke ca. 50 km Erwachsene 54 €/Person
Fahrzeit mit dem Kanu ca. 6-7 Stunden pro Tag Kinder u. 12 J. 34 €/Person

Bei uns werden Schwimmwesten kostenlos zu jeder Paddeltour für jeden zur Verfügung gestellt, denn zu einer richtigen Paddeltour gehören Boot, Paddel und Schwimmweste. Es wird daher von uns empfohlen diese auch während der gesamten Tour zu Ihrer eigenen Sicherheit zu tragen.
Es werden bei jeder Tour Schwimmwesten, Paddel und umfangreiches Kartenmaterial zur Verfügung gestellt. Jeder Teilnehmer wird vor Antritt auf Gefahren hingewiesen und bekommt eine Einweisung.

Individuelle Touren (Zwei- oder Mehrtagestouren) auf Saale und Unstrut jederzeit nach vorheriger Absprache möglich. Diese Touren werden speziell nach Ihren Wünschen für Sie zusammengestellt.

Mitglied im: