Radtouren
Bike & Boottouren
2-Tagestour mit dem Rad aktiv
6-Tagestour Saaleradweg
Unsere Leihräder
Mietbedingungen
AGB´s
Kontakt
Impressum
6-tägige Fahrradtour auf dem Saaleradweg von Saalfeld nach Barby bis zur Elbemündung – ca. 270 km
Etappen von ca. 45 bis 65 km

Preis: 679,00 EUR (p. P. im DZ)

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

-Breitstellung der Trekkingräder / Tourenräder, einschließlich Kartenmaterial und Infomaterial

-E-Bikes auf Anfrage

-Transfer zum Start der Tour und Rückholung der Personen und der Räder von Barby nach Saalfeld

Teilnehmer ab 6 Personen, täglicher Start möglich

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:

-Einzelzimmer-Zuschlag
-Anreise nach Saalfeld
-Zusätzliche Übernachtungen und Anschlussaufenthalte

Entdecken Sie mit uns auf einer der abwechslungsreichsten Radwerge Deutschlands, dem Saaleradweg malerische Auenlandschaften, grüne Wälder, stolze Burgen und liebliche Weinberge des nördlichsten Weinanbaugebietes Deutschlands, dem Saale-Unstrut –Weingebiet. Besuchen Sie sehenswerte Städte wie z. Bsp. am Start Ihrer Tour Saalfeld mit den Feengrotten, die Universitätsstadt Jena, Naumburg mit seinem berühmten Wahrzeichen, dem Naumburger Dom oder die Industriestadt Halle mit Ihrem wohl bekanntsten Sohn Georg Friedrich Händel. Sehen Sie Burgen, wie zum Bsp. die Heidecksburg in Rudolstadt, die Perle des Saaletals die Leuchtenburg bei Kahla oder auch die Dornburger Schlösser.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Saalfeld, Übernachtung in Saalfeld

2. Tag: Saalfeld – Rudolstadt – Kahla – Jena – ca. 55 km

Sie starten frümorgens zu Ihrer ersten Etappe. Vorbei geht es an der Heidecksburg in Rudolstadt, Sie fahren durch Uhlstädt einem Flößerort an der Saale ( Flößermuseum ) und entdecken schon vom weiten die Leuchtenburg, die auch Königen des saaletals genannt wird. Ihr Tagesziel ist die Universitätsstadt Jena, eingebettet von imposanten Muschelkalkhängen. Übernachtung in Jena.

3. Tag: Jena – Dornbug – Bad Kösen – Naumburg - ca. 50 km

Der Weg bringt Sie zunächst vorbei an den Dornburger Schlössern, die hoch über dem Saaletal auf einem Felsen liegen und schon vom weiten zu sehen sind.

Weiter geht es abwärts und wir erblicken die ersten Weinberge des Weindorfes Kaatschen. Danach fahren wir weiter vorbei an der Ilmmündung und nach dem wir die Burgen Saaleeck und Rudelsburg hinter uns gelassen haben passieren wir das Kurstädtchen Bad Kösen mit seinem Wahrzeichen dem Grenadierwerk.

Wir wechseln nun auf die linke Seite und befinden uns bis Naumburg inmitten von Weinbergen. Der imposante Naumbuger Dom, von weiten sichtbar lädt zu einer abendlichen Erkungdungstour der Stadt ein. Übernachtung in Naumburg

4. Tag: Naumburg – Merseburg – Halle – ca. 65 km

Unser weg führt Sie am heutigen Tag durch immergrüne Wiesen und Auen, durch Saale-Überschwemmungsgebiete. Als erstes passieren Sie heute die Stadt Weißenfels mit ihrem Scholß Neu-Augustusburg. Weiter geht es gemütlich vorbei an Merseburg, eine der ältesten Städte Deutschlands mit dem Dom und dem Schloss als Wahrzeichen.

Vorbei an Saaleauen und Streuobstweisen erreichen Sie Ihr heutiges Ziel, die Geburtsstadt Georg Friedrich Händels Halle. Übernachtung in Halle.

5. Tag: Halle – Wettin – Könnern – Bernburg – ca. 60 km

Heute kommen Sie, nachdem Sie halle hinter sich gelassen haben in die Region der „Brachwitzer Alpen“ und sehen als erstes die Burganlage von Wettin. Weiter radelnd durch eindrucksvolle Auenlandschaften kommen sie zum heutigen Ziel, Bernburg mit seinem Rennessnace – Schloss. Übernachtung in Bernburg

6. Tag: Bernburg – Barby Elbemündung – ca. 40 km

Heute startet Ihre letzte Etappe und Sie gelangen nach der Stadt Calbe in das Biosphärenreservat „Mittlere Elbe“ und erreichen den Endpunkt Ihrer Tour das Kleine Städtchen Barby, wo die Saale in die Elbe mündet. Hier endet gleichzeitig auch der Saaleradweg. Von hier aus geht es mit Bussen zu Ihrem Sartpunkt nach Saalfeld und Sie können die heimreise anteten.

Lichtstadt Jena
Bad Kösen
Jena